Rundweg um Bad Fredeburg (BF4)

Wanderung

Stetig bergauf vom Kirchplatz in Bad Fredeburg führt Sie die Tour durch die Bad Fredeburger Wälder. Über den Sauerländer Höhenflug, vorbei am alten Forsthaus  gelangen Sie schließlich in die kleine Ortschaft Altenilpe. Von dort aus geht es in Richtung Sellinghausen. Auf dem Weg zurück in den Ortskern von Bad Fredeburg werden Sie den Golfplatz von Sellinghausen passieren.


Karte



Folgen Sie stets dem Wanderzeichen BF4.

Wir empfehlen festes Schuhwerk, sowie ausreichend Verpflegung und Getränke mitzubringen.

Parkmöglichkeiten befinden sich am Kurhaus in Bad Fredeburg. Etwas außerhalb von Bad Fredeburg in Richtung Altenilpe finden Sie den Wanderparkplatz Ilpequelle.

In Bad Fredeburg verkehren die Buslinien 367 und 369. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen die Haltestelle „Sparkasse“

 

Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de

 

Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn

 

Wanderkarte Schmallenberger-Sauerland 1:25.000; Wanderkarte Bad Fredeburg 1:20.000


Kondition
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit schwer
Länge 13.1 km
Aufstieg 485 m
Abstieg 486 m
Dauer 3.9 h
Niedrigster Punkt 422 m
Höchster Punkt 623 m

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Startpunkt der Tour:

Kirchplatz Bad Fredeburg

Zielpunkt der Tour:

Kirchplatz Bad Fredeburg

Weitere Infos

Während der aussichtsreichen Tour gelangen Sie nach Altenilpe und Sellinghausen. In Sellinghausen finden Sie neben dem Golfplatz noch das Ferienhotel Stockhausen, welches zu einer Pause einlädt.

 

Alles Wichtige rund um Bad Fredeburg finden Sie unter: www.bad-fredeburg.de

Downloads: