• Willkommen am Sauerland Höhenflug!

  • Historische Altstadt von Bad Fredeburg

  • Den Winter im Sauerland erleben...

  • Shopping in Bad Fredeburg

Bad Fredeburg am Sauerland Höhenflug

Gerne informieren wir Sie heute über das, was Bad Fredeburg zu bieten hat. Wir haben an alle und alles gedacht. Hier können Sie  aus der  Vielzahl an Ausflugstipps, sportlichen Fitness-Aktivitäten und umfangreichen Gesundheitsangeboten frei wählen. Je nach Lust und Laune, Anspruch und Bedürfniss.

In Bad Fredeburg  können unsere Gäste darüber hinaus ein abwechslungsreiches Kultur- und Gastronomieangebot genießen - sowie das Verwöhnprogramm zahlreicher herzlicher Gastgeber. Verschaffen Sie sich einen Überblick und nutzen Sie unsere praktischen Orientierungshilfen – oben auf dieser Seite. Für alle künftigen Bad-Fredeburg-Entdecker, Gäste unseres Ortes und auch Einheimische gilt: Wenn Sie hier und somit in Bad Fredeburg nicht finden, was Sie suchen, rufen Sie uns einfach an – wir helfen gerne.

In diesem Sinne
Ihr Team der Tourist-Information


Aktuelle Veranstaltungen:

Hier finden Sie einige Tipps und Termine für Bad Fredeburg und die Umgebung:


Durchatmen im Abela Heilstollen

Der Abela Heilstollen in Bad Fredeburg im Sauerland

01. Juli 16:30 - 17:00 Uhr

Lichtblicke für Leib und Seele
Im Abela-Heilstollen (Barrierefrei) in Bad Fredeburg erwartet Sie ein Erlebnis für Leib und Seele. Bilder, Musik und Texte, vorgestellt von Ignatius Möncks, einem langjährigen erfahrenen Seelsorger und katholischem Priester.

Einfach DA sein und bei heilsamer Luft durchatmen mit Bildern, kurzen Texten und Musik dazu, sowohl klassisch als auch aus dem Pop-Bereich. Entdecken Sie dabei Gottes Lebensatem als Lichtblick in den Dunkelheiten unseres Lebens. Nach einer guten halben Stunde der Besinnung und des Atemholens "Untertage" tauchen Sie wieder auf, gestärkt an Leib und Seele.
Es herrschen konstante 8°C im Heilstollen - warme Kleidung wird daher empfohlen!
Kontakt: Georg Guntermann, Abela Heilstollen, Tel: 02974 / 96950 - 0
Kosten:
5,00 € pro Person

Abela Heilstollen


Historischer Stadtrundgang

Die Skulptur Schwammklöpper in Bad Fredeburg

03. Juli 14:30 Uhr

Der Bad Fredeburg g.u.t. Gewerbe und Touristik e. V. lädt für Freitag, den 03.07.2015 um 14.30 Uhr ganz herzlich ein zum Historischen Stadtrundgang „Schiefer, Schwämme und Schlawiner“.

Lernen Sie den schönen Ort Bad Fredeburg kennen!
Kosten: 3,00 €.
Treffpunkt und Startpunkt: Tourist-Information Bad Fredeburg, Am Kurhaus 4
Anmeldungen: Bitte bis Donnerstag, 2. Juli 17:00 Uhr in der Tourist-Information oder unter 02974 / 7037


Geführte Wanderung des SGV

Wanderungen rund um Bad Fredeburg und im Sauerland mit dem SGV

04. Juli 13:30 Uhr

Thema: Wanderung am Hennesee, Berghausen, Langenberg (Es werden Fahrgemeinschaften gebildet)
Start:
13:30 Uhr
Treffpunkt:
Burg-Apotheke Bad Fredeburg (Hochstraße 2)
Dauer:
ca. 3,25 Std. Wanderzeit
Streckenlänge:
12 km
Wanderleitung/Infos:
Brigitte Wiese 0291-3016

Gäste sind herzlich Willkommen!


Übersicht aller Wanderungen des SGV


Geführte Kräuterwanderung

Geführte Kräuterwanderung in Bad Fredeburg im Sauerland

10. Juli um 15.00 Uhr

Bei einer etwa 2stündigen Wanderung mit einer Wildpflanzen- und Heilkräuterpädagogin können Sie am Freitag, den 10.07.2015  um 15:00 Uhr die heimischen Wildkräuter, Wildgemüse, Heilpflanzen und Wildfrüchte am natürlichen Standort kennen lernen.

Leinenbeutel oder ein Korb, Küchenmesser und feuchtes Küchenkrepp sind bei Bedarf mitzubringen.
Kosten: 10,00 € pro Person / 7,00 € für Gäste mit SauerlandCard
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bei der Tourist-Information unter Tel. 02974/7037 bis Donnerstag um 16.30 Uhr an.
Start: 15:00 Uhr an der Tourist-Information in Bad Fredeburg, Am Kurhaus 4

Weitere Informationen zu Kräuterwanderungen erhalten Sie hier.


Historischer Stadtrundgang

Die Skulptur Schwammklöpper in Bad Fredeburg

17. Juli 14:30 Uhr

Der Bad Fredeburg g.u.t. Gewerbe und Touristik e. V. lädt für Freitag, den 17.07.2015 um 14.30 Uhr ganz herzlich ein zum Historischen Stadtrundgang „Schiefer, Schwämme und Schlawiner“.

Lernen Sie den schönen Ort Bad Fredeburg kennen!
Kosten: 3,00 €.
Treffpunkt und Startpunkt: Tourist-Information Bad Fredeburg, Am Kurhaus 4
Anmeldungen: Bitte bis Donnerstag, 16. Juli 17:00 Uhr in der Tourist-Information oder unter 02974 / 7037


Schützenfest in Bad Fredeburg

Schützenfest in Bad Fredeburg im Sauerland

18. - 20 Juli

Am 18. Juli leiten um 12.00 Uhr die traditionellen Böllerschüsse das Schützenfest der St. Georg Schützenbruderschaft Fredeburg 1832 e.V. in Bad Fredeburg ein.  Um 16:30 Uhr startet das Vogelschießen an der Vogelstange im Hömberg. Den restlichen Ablauf des Festes finden Sie auf der Internetseite des St.Georg Schützenbruderschaft.
Alle Gäste und Freunde sind zu diesem Fest recht herzlich eingeladen.


Führung durch das Gerichtsmuseum

Führung durch das Gerichtsmuseum in Bad Fredeburg im Sauerland

24. Juli 16.00 Uhr

Der Bad Fredeburg Touristik e. V.  bietet eine Führung durch das Gerichtsmuseum in Bad Fredeburg an. Dieses in NRW einzigartige Museum zeigt interessante Requisiten von der Kriminalgeschichte bis  zur historischen Arbeitswelt. Neben einer Gefängniszelle mit originalem Inventar sind auch ein Scheiterhaufen sowie ein Galgen vorhanden. Treffpunkt am Amtsgericht, Im Ohle. Die Teilnahme ist kostenlos, der Verein des Gerichtsmuseums freut sich aber über eine Spende.

Info: Tourist-Information unter Tel. 02974 / 7037



Geführte Wanderung des SGV

Geführte Wanderungen des SGV in und um Bad Fredeburg im Sauerland

25. Juli 13.30 Uhr

Thema: Wanderung nahe Altenilpe (Es werden Fahrgemeinschaften gebildet)
Start:
13:30 Uhr
Treffpunkt: Burg-Apotheke Bad Fredeburg (Hochstraße 2)
Dauer:
ca. 2,5 Std. Wanderzeit
Streckenlänge:
10 km
Wanderleitung/Infos:
Renate Püttmann: 02971 / 86248

Gäste sind herzlich Willkommen!


Übersicht aller Wanderungen des SGV


Historischer Stadtrundgang

Die Skulptur Schwammklöpper in Bad Fredeburg

31. Juli 14:30 Uhr

Der Bad Fredeburg g.u.t. Gewerbe und Touristik e. V. lädt für Freitag, den 31.07.2015 um 14.30 Uhr ganz herzlich zum Historischen Stadtrundgang „Schiefer, Schwämme und Schlawiner“ ein.

Lernen Sie den schönen Ort Bad Fredeburg kennen!
Kosten: 3,00 €.
Treffpunkt und Startpunkt: Tourist-Information Bad Fredeburg, Am Kurhaus 4
Anmeldungen: Bitte bis Donnerstag, 30. Juli 15:00 Uhr in der Tourist-Information oder unter 02974 / 7037


Sommernachts Rock

Sommernachtsrock in Bad Fredeburg im Sauerland

15. August ab 19.00 Uhr

Das Rockerlebnis der Besonderen Art: Blasorchester trifft auf Rockmusik!
Der Bad Fredeburger Sommernachtsrock geht nach dem tollen Erfolg des Debüts 2012 am 15.08.2015 in die zweite runde. Diesmal erhält die Kur-und Knappenkapelle musikalische Unterstützung durch die Bad Fredeburger Rockformation "Slippers Project".
Die Kur-und Knappenkapelle schlägt auf Initiative des Power of Rock e.V. wieder etwas andere Töne an und sorgt dabei unter freiem Himmel für ein echtes Klangfeuerwerk. Unter der Leitung von Roland Linford wird die Kapelle präsentieren, was moderne Blasmusik alles möglich machen kann.

Highlight des Abends wird der gemeinsame Auftritt mit dem "Slippers Project", die anschließend den Abend musikalisch beschließen werden.
Der Erlös der Veranstaltung kommt der Jugendarbeit des Fördervereins der Kur-und Knappenkapelle zugute.
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Kurhaus statt.

Sommernachtsrock 2015

Termin: 15.08.2015
Ort: Vogelstange im Hömberg, Bad Fredeburg www.kur-und-knappenkapelle.de
Beginn: ab 19:00 Uhr
Eintritt frei


Frieda Braun in Bad Fredeburg

Frieda Braun in Bad Fredbeurg im Sauerland

04. September ab 19.00 Uhr

Frieda Braun ist wieder zu Gast in Bad Fredeburg!

Am Freitag, den 04. September, kommt Frieda Braun wieder ins Kurhaus Bad Fredeburg und stellt ihr neues Programm "Sprechpause" vor.
Das Programm:
Frieda und ihre "Splittergruppe" - insgesamt 11 gestandene Frauen - haben beschlossen, in diesem Jahr anstelle einer Städtetour sieben Tage in einer Herberge zu verbringen. Und zwar schweigend!
Das Schweigeseminar, gedacht zur inneren Einkehr, erweist sich für Frieda allerdings als Nervenprobe. Schon das allzu gesunde Frühstück mit Ziegenkäse und rätselhafter "Saatmischung" stößt auf Befremden. Als beim anschließenden Meditieren laute Magengeräusche die Stille zerreißen, ist es mit der Konzentration vorbei.

Frieda Brauns Programm "Sprechpause" ist ein unterhaltsamer und abwechslungsreicher Streifzug durch Alltagssituationen.

 

Wann: Freitag 04. September, ab 19.00 Uhr
Wo: Kurhaus Bad Fredeburg, Am Kurhaus 4
Eintritt: 15,00 € im VVK; 18,00 € an der Abendkasse
Vorverkauf ab Mitte Juli
Weitere Infos: Bad Fredeburg g.u.t.  Tel: 02974 / 7037


Schwammklöppermarkt in Bad Fredeburg

Einkaufen in Bad Fredeburg im Sauerland

19. - 20 September

Auch in diesem Jahr findet der Schwammklöppermarkt wieder am dritten Wochenende im September statt. Neben verschiedenen Ständen rund um den Kirchplatz warten auch wieder verschiedene Leckereien, ein unterhaltsames Programm und der verkaufsoffene Sonntag in Bad Fredeburg auf die Besucher.
An beiden Tagen hat der Markt von 11.00 - 18.00 Uhr für alle Interessenten geöffnet. Nebenbei wird es eine Stadtführung, eine Führung durch das Gerichtsmuseum, Kinderanimation sowie Auftritte der Kur- und Knappenkapelle und der Sängerin Kelsey Klamath geben.
Am Sonntag haben die Geschäfte in Bad Fredeburg von 13.00 - 18.00 Uhr für Sie geöffnet. Traditionell wird es an beiden Tagen auch die Vorführung des "Schwammkloppens" geben.

Weitere Inforamtionen: Bad Fredeburg g.u.t.  Tel: 02974 / 7037


Gastgeber suchen

Wir beraten Sie gern zu Ihrem Urlaub im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe.

Wir beraten Sie gerne!

Sie haben Fragen rund um Bad Fredeburg oder möchten bei uns Ihren Urlaub verbringen?
Rufen Sie uns an!
Telefon: 02974 / 7037
kontakt@bad-fredeburg.de

Sauerland - KERNGESUND