Golddorf-Route Grafschaft

Wanderung

Die Golddorf-Route Grafschaft führt Sie zum Wilzenberg, dem "heiligen Berg des Sauerlandes" mit seiner wunderschönen Aussicht auf das Sauerland. Vorbei an der Skulptur "Blinker II", welche zum WaldSkulpturenWeg Wittgenstein - Sauerland gehört und am Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft.

Tipp des Autors

  • Aufstieg auf den Aussichtsturm "Wilzenberg" (360° Panorama)
  • die Skulptur "Blinker" des WaldSkulpturenWeges

Beschreibung

Sie starten die Rundwanderung am Kloster Grafschaft, der Keimzelle der Stadt Schmallenberg. Ursprünglich war Kloster Grafschaft bis zur Säkularisation ein Benediktinerkloster. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Kloster Grafschaft zum Mutterhaus der Borromäerinnen. Der Orden betreibt die Lungenfachklinik Kloster Grafschaft.

Vom Kloster Grafschaft wandert man auf der Golddörfer-Route durch Grafschaft hindurch und dann hinauf auf den Wilzenberg (658m). Auf dem Wilzenberg lädt die im 16. Jahrhundert errichtete Wilzenbergkapelle zum Verweilen ein. Nur ein Stück dahinter lädt der knapp zehn Meter hohe Kaiser-Wilhelm-Turm (Wilzenbergturm) zum schönen Ausblick über das Hochsauerland. Dann geht es wieder hinunter ins Tal der Grafschaft, einem 6km langen Zufluss der Lenne.


Karte



Folgen Sie stets dem goldenen G im roten Kreis.

Wir empfehlen festes Schuhwerk, sowie ausreichend Verpflegung und Getränke mitzubringen.

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

 

Adresse für die Anfahrt per Navigationsgerät: 57392 Schmallenberg, Am Stünzel

 

Im Bereich des Haus des Gastes, in der Ortsmitte, stehen begrenzt Parkplätze zur Verfügung. Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Wanderparkplatz "Wilzenberg" oberhalb von Grafschaft (die Wanderroute führt direkt an dem Wanderparkplatz vorbei).

In Grafschaft verkehren die Buslinien S40 / 461. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Golddorf Route zugelangen die Haltestelle "Kirche". Von Schmallenberg aus erreichen Sie Grafschaft am Besten mit der Linie S40..
zur Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de

Mit der Sschmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn.

 

Begleitbuch zum "WaldSkuplturenWeg - Wittgenstein Sauerland", erhältlich in der Gästeinformation in Schmallenberg.

- Wanderinformation "Golddorf Routen im Schmallenberger Sauerland". - Wanderkarte Schmallenberg (Maßstab 1:25.000) Beide Karten erhalten Sie bei der Gästeinformation in Schmallenberg bzw. bei den Verkehrsvereinen vor Ort.


Kondition
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit mittel
Länge 11.3 km
Aufstieg 368 m
Abstieg 367 m
Dauer 2:45 h
Niedrigster Punkt 409 m
Höchster Punkt 652 m

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Startpunkt der Tour:

Schmallenberg-Grafschaft

Zielpunkt der Tour:

Schmallenberg-Grafschaft

Weitere Infos

Gastronomie entlang der Golddorf Route Grafschaft:

Weitere Restaurants, Unterkünfte und Aktivmöglichkeiten im Schmallenberger Sauerland finde Sie hier.

Downloads: