Alles was Wanderer wünschen

Wandern in Bad Fredeburg

Entdecken Sie eine der schönsten Mittelgebirgsregionen Deutschlands. Lassen Sie sich faszinieren von unserer Wanderwelt mit sanft abfallenden Höhen, weiten Tälern, schmucken kleinen Dörfern und Fachwerkorten. Atmen Sie die gesunde Luft des Sauerländer Mischwaldes und genießen Sie die phantastischen Ausblicke in der Natur. Lassen Sie den Alltag hinter sich und fühlen Sie sich wohl bei uns. Das Bad Fredeburger Terrainkurwegenetz ist in der Wanderkarte insgesamt aufgezeichnet. Die Wege sind zwischen 7,5 km bis 14,5 km und haben eine Steigung von 3% bis 10%. Ausgangspunkt aller Wege ist der Kirchplatz. Die aktuelle Wanderkarten erhalten Sie in Ihrer Tourist-Information. 

Rundweg um Bad Fredeburg (BF1)

Schwierigkeit: mittel

7.2 km
2.2 h
278 m
266 m

Rundweg um Bad Fredeburg (BF3)

Schwierigkeit: schwer

14.8 km
4 h
337 m
337 m

Rundweg um Bad Fredeburg (BF4)

Schwierigkeit: schwer

13.1 km
3.9 h
461 m
455 m

Rundweg um Bad Fredeburg (BF5)

Schwierigkeit: mittel

12 km
3.5 h
350 m
350 m

Aktuelle Wander-Events im Schmallenberger Sauerland

Nordenau

Frühwanderung Nordenau

22.04.2018 07:00 - 10:00 Uhr

Bad Fredeburg

Historischer Stadtrundgang

28.04.2018 11:00 - 12:30 Uhr
05.05.2018 11:00 - 12:30 Uhr

Nordenau

Frühjahrswandertage in Nordenau

06.05.2018 19:30 - 22:00 Uhr
07.05.2018 09:00 - 16:00 Uhr
08.05.2018 09:00 - 16:00 Uhr

Eslohe

Kräuterwanderung

12.05.2018 15:00
30.06.2018 15:00

Wisent- Wildnis am Rothaarsteig

Führung durch die Wisent-Wildnis

05.05.2018 14:30
26.05.2018 14:30
02.06.2018 14:30

Bödefeld

Hollenmarsch

26.05.2018
27.05.2018

Latrop

Latroper Wanderwoche

30.06.2018
01.07.2018
02.07.2018

Schmallenberg

Schmallenberger Sauerland Wanderwoche

24.07.2018 09:30
25.07.2018 09:30
26.07.2018 09:30

Kyrillpfad Schanze

Rangertour durch einen kleinen Urwald

25.07.2018 11:00 - 13:30 Uhr
08.08.2018 11:00 - 13:30 Uhr
23.08.2018 11:00

Bad Fredeburg

Kräuterwanderung

04.05.2018 15:00 - 17:00 Uhr
18.05.2018 15:00 - 17:00 Uhr
08.06.2018 15:00 - 17:00 Uhr

Schmallenberg

Geführte Genuss-Wanderungen rund um Schmallenberg

05.05.2018 09:30 - 18:15 Uhr
19.05.2018 09:30 - 18:15 Uhr
09.06.2018 09:30 - 18:15 Uhr

Nordenau - Haus des Gastes

Herbstwandertage Nordenau

07.10.2018 19:30 - 22:00 Uhr
08.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr
09.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr

Bad Fredeburg

Historischer Stadtrundgang

16.06.2018 11:00 - 12:30 Uhr
30.06.2018 11:00 - 12:30 Uhr
14.07.2018 11:00 - 12:30 Uhr

Bushaltestelle Holthausen

Familienwanderung

18.07.2018 14:00
25.07.2018 14:00
01.08.2018 14:00

Schmallenberg

Hundewanderung im Schmallenberger Sauerland

21.04.2018 15:00 - 17:00 Uhr
28.04.2018 15:00 - 17:00 Uhr

Schmallenberg

119. Deutscher Wandertag

03.07.2019
04.07.2019
05.07.2019

Themenwege

In der gesamten Region sorgt unser flächendeckend perfekt ausgeschildertes Wegnetz für unkomplizierte Wanderfreude. Einige unserer Themenwege empfehlen wir Ihnen besonders

RothaarsteigWeg der Sinne

Faszinierende Aus- und Fernsichten. Eine beeindruckend naturnahe Wegführung, Waldsofas, Vesperinseln und Erlebnisstationen. Insgesamt 154 km und 3.931 Höhenmeter weit führt der Rothaarsteig von Brilon im Sauerland über das Wittgensteiner Bergland und das Siegerland nach Dillenburg am Fuße des Westerwaldes. Die Wegstrecke durch das Schmallenberger Sauerland gilt gemeinhin als "Filetstück" aufgrund seiner landschaftlichen Vielfalt, der vorbildlichen Infrastruktur und der authentischen Gastronomie.

Zum Rothaarsteig...

Sauerland-Höhenflug250 km Wanderglück & grandiose Aussichten

Natur erleben hoch oben: Das können Sie bei einer Wanderung auf dem Sauerland-Höhenflug. Insgesamt 243 km auf 400 bis 800 Höhenmetern führen von den Startpunkten Burg Altena oder Meinerzhagen bis nach Korbach. "Nur fliegen ist schöner", denn der Sauerland Höhenflug verläuft nahezu vollständig auf Bergkämmen, die faszinierende Panoramablicke auf die umliegenden Täler freigeben. Dazwischen führen schmale Pfade zu Bächen und Schluchten, durch Hochmoore und -heiden. Entdecken Sie diesen grandiosen Fernwanderweg.

Zum Sauerland-Höhenflug...

Mit dem Taxi zu den schönsten Etappen am Sauerland-Höhenflug und am Waldskulpturenweg.

Die Wandertaxen im Schmallenberger Sauerland bringen Sie zu den schönsten Etappen und Routen. Planen Sie Ihre Tagestour oder entspannte Rundwanderung durch die schöne Landschaft des Schmallenberger Sauerlandes und der Ferienregion Eslohe. Für Inhaber der Schmallenberger Sauerland Card ist dieser Service kostenlos!

Download:

Ein junges Paar sitzt auf einer Bank und schaut in die Landschaft.

Wandertaxi zum Höhenflug

Variante 1: Von Bad Fredeburg nach Reiste oder umgekehrt

Unser Höhenflug-Taxi bringt Sie bequem zu den Einstiegspunkten in Reiste oder Bad Fredeburg. Aus beiden Richtungen können Sie so den Höhenflug im Rahmen einer Tagesetappe (ca. 5-6 Stunden) erwandern.

 

  • Startzeit:
    10.00 Uhr, Bad Fredeburg, Bushaltestelle "Sparkasse"
    10.45 Uhr, Reiste, Bushaltestelle "Reiste"
  • Samstags und sonntags
  • Anmeldung bis spätestens 17 Uhr am Vortag unter 02972 921092.
Ein junges Paar beim Picknick an einer Bank.

Wandertaxi zum Höhenflug

Variante 2: Durch die Ferienregion Eslohe

Ein perfekter Einstieg zum Höhenflug ist der Wanderparkplatz „Birkenbrauk“. Genau bis dorthin bringt Sie unser Wandertaxi, damit Sie zu unterschiedlichen Touren starten können.

 

  • Startzeit:
    Samstags, 11 Uhr
    Sonntags, 10 Uhr
  • Startort:
    Busbahnhof Eslohe
  • Anmeldung bis spätestens 17 Uhr am Vortag unter 02973 81414
Skulptur "Über den Teichen" am WaldSkulpturenWeg bei Grafschaft

Wandertaxi zum Waldskulpturenweg

Das Kunsterlebnis am Rothaarsteig

Das Wandertaxi ermöglicht es, den WaldSkulpturenWeg von Bad Berleburg in Richtung Schmallenberg - oder umgekehrt - zu erwandern.

 

  • Startzeit:
    Samstags, 10 Uhr
  • Startort:
    Holz- und Touristikzentrum Schmallenberg
  • Anmeldung bis spätestens 17 Uhr am Vortag unter 02972 97400.

Wandertaxi-Routen:

Wandertaxi "Höhenflug": Von Bad Fredeburg nach Reiste

14.2 km
4.1 h
307 m
406 m

Wandertaxi "Höhenflug": Von Reiste nach Bad Fredeburg

Schwierigkeit: mittel

14.1 km
4.1 h
406 m
303 m

Wandertaxi "Höhenflug": Vom Birkenbrauck nach Eslohe

Schwierigkeit: mittel

11.8 km
3.3 h
184 m
398 m

Wandertaxi "Höhenflug": Birkenbrauck nach Wenholthausen / Reiste

Schwierigkeit: schwer

19.3 km
5.5 h
442 m
606 m

Wandertaxi "Höhenflug": Vom Birkenbrauck nach Niedersalwey

Schwierigkeit: mittel

5.9 km
1.8 h
146 m
315 m

WaldSkulpturenWegNatur trifft Kunst

Das kommt dabei heraus, wenn sich international bekannte Künstler mit der wechselvollen Geschichte zwischen dem protestantisch geprägten Wittgenstein und dem kurkölnisch-katholisch verwurzelten Sauerland beschäftigen. Auf 23,5 km erwarten Sie am WaldSkulpturenWeg elf faszinierende Installationen, Skulpturen und Plastiken, an denen Natur und Kunst zueinander finden. Die Kunstwerke zeigen zudem die oft widersprüchliche Beziehung des Menschen zur Natur auf und laden Sie in jedem Fall zum Verweilen und Innehalten ein.

Zum WaldSkulpturenWeg...

 

 

Skulptur Blinker II am WaldSkulpturenWeg bei Grafschaft im Sauerland
Service

Wandertaxi WaldSkulpturenWeg

In der Wandersaison (April bis Oktober) bringt Sie das "Wandertaxi" direkt zum Startpunkt des WaldSkulpturenWeges. Eine Anmeldung ist notwendig bis freitags 17 Uhr bei der Gästeinfomation in Schmallenberg unter 02972 9740-18.

Film

WaldSkulpturenWeg Film

Machen Sie sich auf Gänsehautmomente und Fernweh gefasst. Beim Betrachten des etwa dreiminütigen Films möchten Sie sofort die Wanderschuhe schnüren und sich auf den Weg machen. Viel Vergnügen!

Buch zum WaldSkulpturenWeg
Buch

WaldSkulpturenWeg - Das Buch

Alle Informationen zum Weg, den Künstlern und ihren Kunstwerken, zu Geschichte und den Menschen. 152 Seiten mit fast einhundert Abbildungen laden zu einer gedanklichen Reise zum WaldSkulpturenWeg ein.

Golddorf-RoutenDie schönsten Dörfer entdecken

Diese Dörfer sind besonders: Gepflegt, gut erhalten, geschmückt, haben eine besonders gute Dorfgemeinschaft und beschäftigen sich aktiv mit ihrer Zukunft. Diese Dörfer werden beim Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" mit Bundesgold gekürt. Allein 9 Bundessieger gehören zu Schmallenberg und Eslohe und machen sie so zur "goldigsten" Region unseres Landes.

Erwandern Sie diese besonderen Orte mit ihren schmucken Fachwerkhäusern, üppig blühenden Gärten, mit blitzsauberen Straßen und Gassen entlang der zwölf "Goldrouten".

Zur Übersichtskarte der Golddorf-Routen...

Golddorf Route Westfeld / Rothaarsteig-Spur "Kahler Asten-Steig"

Schwierigkeit: schwer

16.5 km
5 h
500 m
500 m

Golddorf-Route Holthausen

Schwierigkeit: mittel

13.9 km
3.3 h
436 m
356 m

Golddorf-Route Oberhenneborn mit Bienen-Lehrpfad

Schwierigkeit: mittel

10.3 km
2.5 h
298 m
298 m

Golddorf-Route Fleckenberg

Schwierigkeit: mittel

10.9 km
3 h
165 m
237 m

Golddorf-Route Niedersorpe

Schwierigkeit: mittel

9.5 km
2.9 h
227 m
227 m

Golddorf Route Oberkirchen

Schwierigkeit: mittel

11.3 km
2.8 h
255 m
254 m

Golddorf-Route Grafschaft

Schwierigkeit: mittel

11.3 km
2.8 h
368 m
367 m

Golddorf-Route Kirchrarbach

Schwierigkeit: mittel

13 km
4 h
335 m
333 m

Golddorf-Route Latrop

Schwierigkeit: leicht

5.6 km
1.3 h
194 m
194 m

Golddorf-Route Wenholthausen

Schwierigkeit: mittel

11.2 km
2.8 h
249 m
249 m

Golddorf-Route Lenne

Schwierigkeit: mittel

8.5 km
2.5 h
143 m
143 m

Golddorf Route Bödefeld / Hollenpfad

Schwierigkeit: mittel

9.8 km
3 h
313 m
315 m

Familienwandern

Naturerlebnisse für die ganze Familie. Im Schmallenberger Sauerland gibt es zahlreiche Wege und Pfade, auf denen auch den Kindern das Wandern großen Spaß macht.

Wandern mit der ganzen FamilieWandern neu entdeckt

Kinder möchten sich bewegen, etwas erleben und entdecken. Genau das ist bei einer Familienwanderung der Plan. Raus in die Natur, gemeinsame Erlebnisse schaffen und nebenbei etwas für Gesundheit und Wohlbefinden tun. Erst, wenn es den Kindern Spaß macht, wird die Wanderung auch für die Erwachsenen zum Vergnügen. Die lehrreichen Pfade und Erlebniswege im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe machen genau das möglich. Spannende Entdeckungen in der Natur, waghalsige Kletterpartien oder ungewohnte Sinneserfahrungen machen den Reiz dieser Touren aus. So wird Wandern zum wahren Abenteuer für Familien.

Wandererlebnisse für FamilienVon Erlebniswegen und lehrreichen Pfaden

Entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die Natur und die Tiere in den Wäldern des Schmallenberger Sauerlandes und der Ferienregion Eslohe. Barfußpfade, Lehrpfade und abwechslungsreiche Wege machen Wandern zum spannenden Familienerlebnis. Achten Sie dabei darauf, ausreichend Wegeproviant dabeizuhaben, genügend Pausen einzulegen und ein attraktives Wanderziel auszuwählen. So wird die ehemals öde Sonntagswanderung zum echten Familienevent.

Zu den Natur-Erlebnissen...

Sauerländer WandergasthöfeDie Wanderexperten...

Zu einem rundum gelungenen Wanderurlaub gehört, selbstverständlich, die Unterkunft. Hier empfehlen wir Ihnen ganz klar die "Sauerländer Wandergasthöfe". Ihre konsequente Ausrichtung auf die Wünsche und Bedürfnisse von Wanderern machen diese Gastgeber zum Spezialisten für Wanderurlaub. Die meist familiengeführten Hotels und Gasthöfe sind eingebettet in die schöne Landschaft des Sauerlandes. Von dort starten direkt zahlreiche Wanderrouten und die Gastgeber sind kompetente Berater in Sachen Route, Wetter und Wanderziel. Regionale Küche und herzliche Gastlichkeit sorgen nach der Wanderung für Erholung und Genuss.

Schlussendlich zielen passgenaue Reisepauschalen oder Extraservices wie der Gepäcktransport genau auf die Anforderungen der Wanderurlauber ab. Diese Gastgeber sind ein wichtiger Baustein unserer Qualitätsregion wanderbares Deutschland.

Zu den Sauerländer Wandergasthöfen...

Walking & Nordic-Walking

Die Fans der schnellen Gangart finden in den Wäldern des Schmallenberger Sauerlandes und der Ferienregion Eslohe jede Menge Platz, um ihrem Lieblingssport zu frönen. Ob mit oder ohne Stöcke, die bestens beschilderten und gut ausgebauten Waldwege unserer Region machen einfach Spaß.

Lust, das Tempo zu steigern? Dann probieren Sie doch mal Speedhiking. Hier laufen ambitionierte Crosser mit Stöcken etwa 30 % schneller als normal durch das Gelände. Steigungen und Abstiege wechseln dabei ständig ab, so dass Puls und Atmung wechselnd belastet werden.

Breath-Walk

Echte Entspannung an der frischen Luft. Die Trendsportart Breath-Walk kombiniert Yoga-Elemente,  achtsames Gehen, dynamisches Atmen und bewusste Bewegungen. Jeder BreathWalk liefert effektive Übungen und verbessert die Ausdauer. Die Wirkungsweise des BreathWalk wird durch Studien ständig belegt. Breathwalk verbessert die Atmung und Körperhaltung, stärkt das Immunsystem, aktiviert den Säure-Basen Haushalt und kräftigt das Kreislaufsystem. So wird Ihre Wanderung zum Fitness-Event

Wanderservices

Bei uns wird aber auch wirklich an alles gedacht. Entdecken Sie den umfassenden Service der Wanderregion Schmallenberger Sauerland und Ferienwelt Eslohe.

Natur macht glücklich

Ein paar Tage Stress und Hektik, Lärm und Enge hinter sich lassen. Wo ging das besser als inmitten der Natur und per pedes an frischer Luft? Durchatmen, abschalten, Sonne, Wind und Wetter spüren und anschließend gemütlich einkehren und Gutes genießen. Unsere Wanderservices helfen Ihnen sicher dabei:

Regeln für das Betreten der Wälder...

Überblick

Tourenportal

Dieses interaktive Portal hilft Ihnen mit wenigen Klicks, die richtige Route zu finden. Egal, ob Sie Wandern, Walken, Pilgern oder Radfahren möchten. Alle Informationen und detaillierte Daten zu Wegeverlauf, Dauer, Höhenmeter und Schwierigkeitsgrad inklusive. Die Routendaten sind downloadbar oder können als Karte ausgedruckt werden.

Wanderapp Sauerland
App

Wander-App Sauerland

Ihr Tourenportal für die Hosentasche. Die Smartphone App "Sauerland & Siegen-Wittgenstein" fasst rund 1400 Rad- und Wandertouren zusammen. Zahlreiche Zusatzfunktionen liefern wertvolle Informationen zur Planung und unterwegs. Und das Ganze kostenlos. EInfach im iTunes-Store oder im Google Playstore nach "Sauerland" suchen...

Wanderkarte Schmallenberger Sauerland
Wegweiser

Wanderkarten

Viele Kilometer bestens ausgeschilderter Wanderwege warten auf Sie. Unterwegs werden Sie kaum eine Karte benötigen, da die Orientierung äußerst einfach ist. Doch zur Tourenplanung ist sie immer noch sehr beliebt: Die Wanderkarte. Sie bekommen Sie zum Preis von 5,90 € und mit der Schmallenberger Sauerland Card ermäßigt für 4,90 €.

Wandern am Sauerland-Höhenflug bei Bad Fredeburg
Infos

Aktuelle Hinweise

Die aktuellen Wegsperrungen im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe finden Sie hier im Überblick.

Wanderrast im Landgasthof Reinert in Reiste
Einkehr

Einkehrtipps

Er gehört dazu wie Wanderschuh und Rucksack: Der zünftige Wandereinkehrschwung zwischendurch oder am Schluss einer Tour. Entdecken Sie bodenständige Küche, herzhafte Spezialitäten und herzliche Sauerländer Gastlichkeit. Kleine Gasthöfe und urige Hütten laden den hungrigen Wanderer zur deftigen Brotzeit. Kehren Sie ein!

Wanderleitsystem mit Rettunspunkten im Schmallenberger Sauerland

Rettungspunktesystem

Sicherheit für unterwegs. Allen Wegweiser an den Weggabelungen im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe haben eine unverwechselbare Kennziffer. Mit Hilfe dieser Kennzeichnung können Sie im Falle eines Falles schnelle Hilfe anfordern, da der Rettungsdienst direkt weiß, wo Sie sich befinden. An alles gedacht.

 

 

Wanderbus & Wanderbus-TippsSchmallenberger Sauerland Card

Mit Ihrer Schmallenberger Sauerland Card nutzen Sie kostenfrei den ÖPNV und den Bürgerbus. Zusätzlich profitieren Sie vom Wanderbus, der hinauf zu den schönsten Wanderorten, in romantische Täler und idyllische Bergdörfer fährt.

Mit diesem Service werden auch Streckenwanderungen einfach planbar - beispielsweise "rückwärts". Parken Sie Ihr Auto an einem schönen Einkehrziel, nutzen Sie den Wanderbus und wandern Sie ganz entspannt entlang der schönsten Routen zurück zu Ihrem Wagen.

Der Wanderbus fährt in der Saison täglich außer montags.

Fahrplan herunterladen...

Kyrill-PfadDie Ruhe nach dem Sturm

Mit einer unglaublich zerstörerischen Kraft zeichnete der Orkan Kyrill Anfang 2007 die Konturen der Region neu. Binnen einer Nacht verwüstete er mehr Wald im Sauerland als irgendein Sturm je zuvor. 16 Millionen Festmeter fielen in NRW, 4 Millionen im Hochsauerland.
Um Kyrills Folgen über Jahre hinaus sicht- und erlebbar zu machen, haben die Ranger des Landesbetriebes Wald und Holz NRW am Rothaarsteig in Handarbeit den Kyrill-Pfad Schanze geschaffen. Auf einer nicht geräumten Sturmholzfläche im Staatswald können Wanderer über schmale Stiegen und unter umgestürzten Bäumen auf etwa einem Kilometer Länge „Naturgewalt ganz friedlich" erleben. Wahrzeichen des auch für Kinder hochinteressanten Pfads ist „der Schiffsbug" auf einem zersplitterten Baum.

Der Kyrill-Pfad befindet sich im kleinen Schmallenberger Ortsteil Schanze und beginnt an der neu errichteten Ranger-Station. Der Landesbetrieb Wald und Holz NRW bietet geführte Wanderungen nach Absprache für unterschiedlichste Zielgruppen an (Kontakt: Forstamt Oberes Sauerland 02972 9702-0 oder Ranger Fred Josef Hansen 0171 5871651).