Natur- und Landschaftsbilder von Dr. Hermann Reichling

Ausstellung in Holthausen

Natur und Landschaft haben sich in den vergangenen 100 Jahren stark verändert. Menschen übten Berufe aus, die es heute nicht mehr gibt. In dieser Zeit begann der westfälische Zoologe Dr. Hermann Reichling die Landschaften Nordwestdeutschlands zu fotografieren und später auch zu filmen.

Auf großformatigen Schwarzweiß-Fotos zeigt das Westfälische Schieferbergbau- und Heimatmuseum Holthausen in der LWL-Wanderausstellung Vogelfänger, Venntüten und Plaggenstecher - Natur und Landschaft vor 100 Jahren - Bilder und Filme von Dr. Hermann Reichling (1890-1948) u. a. Vogelfänger, die mit Hilfe von Lockvögeln, den sogenannten Wacholderdrosseln, kleine Singvögel zum Verkauf auf dem Markt gefangen haben. Als Ornithologe fotografierte Reichling gerne die Venntüten. Es handelt sich dabei um die früher weit verbreiteten Großen Brachvögel. Er hat seinen Lebensraum in Mooren und Feuchtwiesen. Auch Plaggenstecher beobachtete Reichling bei ihrer Arbeit. Plaggenstecher haben früher in den Heidegebieten den obersten Boden abgetragen, um ihn als Einstreu im Stall zu nutzen.

Um der weiteren Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, verzichtet das Museum auf eine Ausstellungseröffnung. Zudem gelten während des Besuchs im Museum die aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

Die Wanderausstellung wurde vom LWL-Museum für Naturkunde, dem LWL-Medienzentrum für Westfalen, dem LWL-Museumsamt für Westfalen sowie dem Westfälischen Heimatbund erstellt.


Preisinformationen

Erwachsene 5,00 €
Kinder 2,50 €
Familienkarte 8,00 €


Tipp:

Mit einem Klick auf den Button können Sie den Termin in Ihren Kalender eintragen lassen. Öffnen Sie einfach die nach dem Klick heruntergeladene Datei und speichern Sie den automatisch generierten Termin in Ihrem Kalender. Fertig!

Termine

11.07.2020 14:00 - 17:00 Uhr
12.07.2020 10:00 - 13:00 Uhr
15.07.2020 14:00 - 17:00 Uhr
17.07.2020 14:00 - 17:00 Uhr
18.07.2020 14:00 - 17:00 Uhr
19.07.2020 10:00 - 13:00 Uhr
22.07.2020 14:00 - 17:00 Uhr
24.07.2020 14:00 - 17:00 Uhr
25.07.2020 14:00 - 17:00 Uhr
26.07.2020 10:00 - 13:00 Uhr

Anfahrt

Veranstaltungsort:


Westfälisches Schieferbergbau- und Heimatmuseum

Kirchstr. 7
57392


Wegbeschreibung suchen

Veranstalter:

Westfälisches Schieferbergbau- und Heimatmuseum

57392 Schmallenberg, Holthausen