Abela Heilstollen
Besser atmen

Abela Heilstollen

Gesundheit.Allergie.Atmung

Der ehemaligen Schieferstollen in Bad Fredeburg mitten im Herzen von Mutter Erde heißt Urlauber, Kurgäste und Wellnessbegeisterte herzlich willkommen. Im Abela Heilstollen können Sie einfach befreit „bessere Luft“ atmen und neue Energie für den Alltag schöpfen. Verwöhnen Sie Ihren Körper und lassen Sie Ihre Gedanken kommen und gehen, atmen Sie bewusst, konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung und erleben Sie einfach „Bessere Luft für besonderes Atmen“.

Wiedereröffnung!

Nach zwei Jahren Vorbereitungszeit freuen wir uns, dass eine ganz neue Attraktion in Bad Fredeburg Einzug hält und eine schon bestehende wiedereröffnet wird. Zur Präsentation des Angebots „Höhlentauchen in der Grube Felicitas“ sowie zur Wiedereröffnung des Abela Heilstollens laden wir Sie herzlich ein.

Entspannung

Wisschenschaftliches zur Heilstollentherapie

In den letzten Jahren gab es zertifizierte wissenschaftliche Arbeiten und Untersuchungen, um die Wirkung der Klimatherapie zu dokumentieren. Beispielsweise eine bioklimatische und lufthygienische Messreihe des Deutschen Wetterdienstes, sowie eine medizinische Studie der Universität Ulm belegten die Luftreinheit und positiven Wirkungen des besonderen Klimas unter Tage. Zahlreiche Krankenkassen akzeptieren die KLimatherapie daher heute als anerkannte Therapieform und erstatten die Kosten im Rahmen einer ambulanten Bäderkur.

Die Wirkungdes Heilstollens

Das Mikroklima im Heilstollen kann eine Besserung der Atemfunktion bewirken. Die fein gefilterte und somit allergen- und staubarme Luft hat eine entzündungshemende Wirkung. Die Flimmerhärchen in den Bronchien werden aktiviert; die Abwehrkräfte der Bronchien somit insgesamt gestärkt. Die feuchte Luft verdünnt zähflüssigen Schleim; somit kann der Sekretfluss aktiviert und die Selbstreinigungsaktivität der Bronchien erhöht werden. Die mit rund 98% Luftfeutigkeit nahezu gesättigte Luft gewährleistet die Bildung natürlicher Aerosole; kleinster Nebeltröpfchen, die wohltuend und krampflösend wirken. Insgesamt gelangen die Patienten zu einer verbesserten Atemfunktion und die Medikation lässt sich oft stark reduzieren.

Spezielle KlimatherapieBetroffene können jetzt aufatmen

Bei einer Innen- Temperatur von konstant 9° Celsius ist die Luft im Stollen fast bis zur Sättigung (nahezu 100 % Luftfeuchtigkeit) mit Wasserdampf angereichert. Die Atemluft im Abela Heilstollen ist dadurch rein und absolut pollenfrei. Durch die „laminäre“ (nicht turbulente) Luftströmung reinigt sich die Luft unablässig von selbst. Insbesondere Menschen mit Atemwegserkrankungen empfinden eine deutliche Verbesserung ihrer Beschwerden. Das Zusammenspiel von farbigem Licht, beruhigender Musik und der besonderen Luft im Stollen schaffen eine einzigartige Atmosphäre der Entspannung und des Wohlbefindens.

Wir freuen uns auf Sie!

Abela Heilstollen
Zum Heilstollen | 57392 Schmallenberg/Bad Fredeburg

Telefon: 0177 2468657

Mittwoch: 16:00 - 20:00 Uhr

Samstag & Sonntag: 10:00 - 18.00 Uhr

Weitere Termine nach Absprache!