Beratungsgespräch in Bad Fredeburg

Bad Fredeburg als Standort für Wirtschaft, Gewerbe und Einzelhandel

Paar bei einer Wanderung durch Bad Fredeburg

Bad Fredeburg verfügt neben seiner hohen touristischen Attraktivität über eine starke regionale Wirtschaftsstruktur. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Gesundheitswirtschaft, Baugewerbe, Holzwirtschaft, aktivem Schieferabbau und Einzelhandel.

Die Bad Fredeburger Gastbetriebe und die beiden Fachkliniken registrieren ca. 240.000 Übernachtungen pro Jahr. Hinzu kommen eine erhebliche Anzahl an Tagestouristen.

 

 

Einzugsgebiet

In Bad Fredeburg leben rund 4.000 Einwohner. Hinzu kommt ein direktes Einzugsgebiet mit ca. 5.000 Einwohnern. Hierzu gehören die Schmallenberger Ortsteile Dorlar, Mailar, Sellinghausen, Altenilpe, Gleidorf, Winkhausen u.a. Ein Neubaugebiet mit Zielrichtung auf junge Familien wurde ebenfalls für Bad Fredeburg ausgewiesen.

Wirtschaftsstandort im Sauerland

Bad Fredeburg als Standort für Ihr Unternehmen

Blick auf Bad Fredeburg im Sauerland

Highlights in Bad Fredeburg:

Sauerland - KERNGESUND